durchgeraten: Das Video Game Quiz!

Pauken und Trompeten! Oink Oink und Miau! Nach langer Ankündigung und noch längerer Planung gehen wir endlich mit unserem neuen Quiz Format live!

v19.07: Groove Maker of Solitude

Der moep0r ist aus dem Urlaub zurück! Da er seit Mai irgendwie trotzdem nur eine handvoll Spiele gespielt hat, wollten Dodo und Gwyn das kurzerhand kompensieren und sind dabei möglicherweise leicht über das Ziel hinaus geschossen: Das Team hat es insgesamt auf über 50 Titel geschafft, die in dieser Mammut Episode von dreieinhalb Stunden besprochen werden wollen!

WIN015: Lost in Translation

Wieder einmal wollen wir uns einem eher historischen Problem widmen: Sprachbarrieren und fehlenden Übersetzungen in Videospielen.

Bonus Level: Pokémon Spinoffs

Nachdem wir mit unserem Gast Lirajel die Hauptreihe der berühmten Pokémon-Spieleserie besprochen haben, wollten wir natürlich auch über den Tellerrand hinaus blicken und uns ansehen, in welcher Form es die kleinen Monster eigentlich noch so zu spielen gibt. Von skurrilen Lernspielen bis hin zu Pokémon-Fernseh-Inception stellten wir fest: Es gibt echt nichts, was es nicht gibt. Macht euch also bereit für eine abenteuerliche Reise durch die verrückten Spinoffs der japanischen Kultmarke!

v19.04: Spire is Slay

Leider ist die Schnittsoftware beim “Lieber nochmal speichern bevor ich den finalen Schnitt exportiere” abgeschmiert, weshalb ich (moep0r) jetzt beim zweiten Anlauf nur den “Hauptteil” schneiden werde. Also alles zwischen Hausmeisterkam und Spoilerschwein. Sorry 🙁

Bonus Level: Pokémon Main Series

Im ersten Teil unseres ambitioniertesten Specials seit Podcastgründung widmen wir uns den Hauptspielen einer der wohl größten Videospielserien aller Zeiten. Dazu haben wir nicht nur selbst unzählige Stunden zwischen Alabastia und den Aloha Inseln verbracht, sondern uns mit der lieben Lirajel auch einen echten Pokémaniac als Gast zur Verstärkung eingeladen. Egal ob Pokémon-Jungglut oder Serien-Wiesenior:  Schaltet ein und lauscht uns, während wir über Spiele reden, die nicht nur den Grundstein für einen Massenhype gelegt haben, sondern auch heute noch das Genre definieren.